Suchen

  • heimisch
    heimisch

    Holz der kurzen Wege

  • edel
    edel

    hell, modern und zeitlos schön

  • ökologisch
    ökologisch

    Stabilisator unserer heimischen Mischwälder

Logo

Aktuelles

Rombach: Klimafreundliches Bauen mit Holz aus dem Ländle

Pressemitteilung, 02. November 2018

Rombach: Klimafreundliches Bauen mit Holz aus dem Ländle

Fachtagung Holzbau BW und Holzbaupreis am 7.11.2018 in Stuttgart

Im Hinblick auf die Fachtagung Holzbau BW und die Verleihung des Holzbaupreises am 7.11.2018 in Stuttgart erklärt Landtagsabgeordneter Karl Rombach MdL (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen), Mitglied des Umweltausschusses: „Holz ist ein klimafreundlicher Baustoff, die Verwendung gilt es weiter voranzutreiben. Dabei muss vermehrt Holz aus Baden-Württemberg zum Einsatz kommen. Ebenfalls muss vermehrt die Weiterverarbeitung in Baden-Württemberg stattfinden, die Sägewerke sind zur technischen Innovation aufgerufen. Dies alles kann wegen kurzer Transportwege ein Beitrag zur CO2-Bilanz leisten. Deshalb sollte über die Entwicklung eines Lables für Holz, das bei uns in Baden-Württemberg geschlagen und weiterverarbeitet wurde, nachgedacht werden.“

In einem Antrag an die Landesregierung thematisierte Rombach die Vorteile des Baustoffes Holz für den Klimaschutz. Ihm geht es darum, „wie die klimafreundliche und ökologisch vorbildliche Position von Baden-Württemberg als Waldland und aktuellem Holzbauland Nummer eins in Deutschland gestärkt werden kann und welche Instrumente dazu geeignet erscheinen.“ 

Rombach verweist auch auf die knappen Deponiekapazitäten und Engpässe bei Kies und Sand für die Betonherstellung, deshalb sei Bauen mit Holz eine nachhaltige und sinnvolle Ergänzung. „Ich erwarte von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Minister Peter Hauk ein klares Bekenntnis zum Holzbau mit heimischem Holz und ein taugliches Konzept zur Förderung des Holzbaus in Baden-Württemberg“, so Rombach.

Portraitbild Landtagsabgeordneter Karl Rombach MdL (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen). Foto: CDU-Landtagsfraktion

Portraitbild Landtagsabgeordneter Karl Rombach MdL (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen)
Foto: CDU-Landtagsfraktion

Anbei der dazugehörige Antrag mit Stellungnahme.