bild_004.jpg

Für den Stallneubau kam für den Bauherr nur Tannenholz in Frage, da in seiner Familie schon immer im Stallbereich Tanne verwendet wurde.
Sowohl Wände als auch die gesamte Dachkonstruktion sind aus Weisstanne gefertigt.

Für den Bau der Geh- und Radwegbrücke über den Neckar zwischen Epfendorf und Altoberndorf wurden 80qm Weißtannenholz verwendet. Die rund 27 Meter lange Konstruktion wurde komplett mit heimischen Nadelhölzern aus der Region gefertigt